Handygewinnspiel: Samsung Glamour Collection

Samsung-Handygewinnspiel Samsung widmet sich in diesem Jahr mit der neuen “Glamour Collection” dem weiblichen Geschlecht und hat mit den Modellen S5150 (Neupreis rund 170 Euro) und S7070 (Neupreis ebenfalls ~170 Euro) zwei spezielle Frauenhandys auf den Markt gebracht. Diese zeichnen sich nicht nur durch ihr besonderes Design in “Stepp-Optik” aus, sondern bieten auch noch nützliche Sicherheitsfunktionen wie zum Beispiel die die Täuschungsanruf- oder die SOS-Nachrichten-Funktion.

Die Idee mit dem Täuschungsanruf ist so genial, dass man sich fragt, warum andere Handyhersteller nicht schon früher darauf gekommen sind! Gerät Frau in eine unangenehme Situation, kann sie auf Knopfdruck selbst einen Anruf vortäuschen und sich so mit glaubwürdiger Ausrede zurückziehen. Mit der SOS-Nachrichtenfunktion kann dagegen schnell und unkompliziert ein Notruf an vorprogrammierte Empfänger abgesandt werden.

Die Ausstattung ist mit Tri-Band (900/ 1800/ 1900 MHz), 3,2 Megapixel-Kamera, MP3-Player und UKW-Radio sehr alltagstauglich und frei von unnützem Schnick-Schnack, der zwar auf der Feature-List wichtig aussieht aber selten wirklich genutzt wird. Hilfreich sind durchdachte Details wie beispielsweise der „Etikette Modus“, der das Handy automatisch stummschaltet, wenn es mit dem Display nach unten abgelegt wird.

Samsung-S5150 Nun bietet sich bis zum 31.03.2010 die Gelegenheit je zwei Samsung Glamour S5150 und S7070 zu gewinnen. Das S7070 besitzt ähnlich der Modelle S5230 Star und S3650 Corby einen 7,1 cm (2,8 Zoll) großen Touchscreen. Ein komplett anderes Konzept bietet das Klapphandy S5150. Besonders bemerkenswert bei diesem Handy ist der versteckte Bildschirm unter der verspiegelten Front, der Anrufe oder neue Nachrichten signalisiert.

Für den unerwünschten Fall eines Diebstahls können die beiden Modelle auch durch den Samsung uTrack-Diebstahlschutz abgesichert werden. Hat man seine eigene Handynummer eingespeichert, wird man automatisch benachrichtig, falls eine neue Simkarte mit anderer Nummer in das Handy eingelegt wird. Mit Hilfe der einzigartigen IMEI-Nummer und der Rufnummer des Diebes kommt die Polizei vielleicht auf die richtige Spur.

Erfahrungsberichte zu den Handys der Glamour Collection gibt es zwar noch nicht – sie sind schließlich gerade erst auf den Markt gekommen – aber Samsung präsentiert noch ein paar weitere Ansichten in einem Werbevideo:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.